Blaustirnamazone BICIRIK (w)

In Hamburg sagt man ‚Tach‘, aber ich sage lieber ‚Merhaba‘. Dies habe ich vom meiner Halterin, bei der ich von Geburt an wohne, gelernt. Von Ihr habe ich auch meinen Namen Bicirik, was übersetzt einzig bzw. unverwechselbar heißt. Nun ist die Zeit gekommen, dass ich mir als 20-jähriges Blaustirnamazonen-Weibchen ein neues Zuhause suchen muss, da Mehr

Blaustirnamazone Rambo (m)

Vor 29 Jahren wurde ich aus Argentinien nach Deutschland an eine Zoohandlung verkauft. Dort hat mich meine Halterin entdeckt. So lebte ich seither allein im Käfig und hatte täglich Freigang und habe eine dicke Freundschaft mit ihr geschlossen. Als sie letztes Jahr im hohen Alter verstarb, hatte ich Glück und wurde von ihrer Enkelin aufgenommen. Mehr

Blaustirnamazonen Jimmy und Kiwi

Hey, wir sind die beiden Blaustirnamazonen Jimmy (ca. 28 Jahre) und Kiwi (16 Jahre). Wir lebten bis vor 3 Jahren in einer großen kombinierten Innen- und Außenvoliere auf einem Reiterhof. Der Besitzer ist plötzlich verstorben und wir mussten beide umziehen. Ich, Jimmy, war lange Zeit mit einem anderen Weibchen verpaart und wir haben dabei gebrütet Mehr